Zitat des Monats Februar

Wenn ein vernünftiger Mensch einen guten Schriftsteller mit gehöriger Aufmerksamkeit liest, so wird er finden, er habe sehr viel gewonnen, und vielleicht führt es ihn unmerklich dazu, daß er die hochentwickelten Eigenheiten des Autors nachahmt, obwohl er sich nach einiger Zeit an kein Wort erinnert, ja nicht einmal an den Gegenstand, den das Buch behandelte. Bücher beeinflussen unsere Gedanken und unsere Denkweise auf gleiche Art, wie gute oder schlechte Gesellschaft auf unser Benehmen und unsere Redeweise wirkt, ohne daß sie unser Gedächtnis belastet und ohne daß wir es merken.

Jonathan Swift

Kommentar abgeben

XHTML: Du kannst folgende Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>