Termine der Woche

Am Freitag (23. Januar) gastiert unsere Lesebühne Sax Royal zum zweiten Mal bei den Dresdner Schmalfilmtagen, die sich diesmal dem Thema Globalisierung widmen. Unter dem Titel „Sax Royal meets Super8“ werde ich gemeinsam mit Max Rademann und Roman Israel wieder antike Schmalfilme von unbekannten Privatmenschen auf unkonventionelle Weise literarisch vertonen, sodass Bild und Wort sich zu Gesamtkunstwerken vereinen. Außerdem lesen wir auch noch einige eigene Texte, die zum Thema des diesjährigen Festivals passen. Los geht es um 22 Uhr in der Motorenhalle.

Am Sonnabend (24. Januar) lese ich beim Kantinenlesen, dem Gipfeltreffen der Berliner Lesebühnen. Los gehts um 20 Uhr in der Alten Kantine der Kulturbrauerei. Mit dabei sind neben Moderator Dan Richter auch die wunderbaren Kollegen Ivo Lotion, Konrad Endler und Jakob Hein.

Am Sonntag (25. Januar) muss ich früh aufstehen, denn ich bin einer der Autoren beim traditionellen Lesebühnen-Brunch zum Kabaretttreffen Cottbus. Mit dabei sind auch Udo Tiffert, Sarah Bosetti, Kirsten Fuchs und Elis. Los gehts um 11 Uhr in der Mensa der BTU.

Am Sonntag (25. Januar) bin ich dann abends auch noch als als Gastautor bei der traditionsreichen Reformbühne Heim & Welt in Berlin. Deren neues Domizil ist die Panorama-Lounge im Haus Berlin (Strausberger Platz 1). Beginn ist 20:15 Uhr. Nur wer klingelt, dem wird aufgetan. Der rechte Aufzug ist der richtige.

Kommentar abgeben

XHTML: Du kannst folgende Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>