Zitat des Monats Mai

Wir müssen vorsichtig sein, wenn wir unser kleines bequemes bürgerliches Glück nicht mit postadoleszenter Revoluzzerei verspielen wollen.

(die anonymen Autoren des Blogs „Münkler-Watch„)

Im Dienste der Wahrheit genügt es nicht, Geist zu zeigen, man muß auch Mut zeigen.

(Ludwig Börne)

2

Kommentare
    • Michael Bittner

      Börne sprach in einer Zeit, in der Oppositionellen Gefängnis drohte, offen und persönlich – und es sollte „waghalsig“ sein, dasselbe in einer Demokratie zu tun, wo allenfalls Unannehmlichkeiten die Folge sein können? Mich überzeugt das nicht. (Verständnis für Anonymität habe ich allerdings in der Auseinandersetzung mit Nazis, denn da droht Kritikern ohne Zweifel Gewalt.)

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.