Termine der Woche

Am Dienstag (11. Dezember) bin ich als Gastautor bei der Lesebühne Phrase IV in Dresden. Die Stammautoren sind die Dresdner Schriftsteller Francis Mohr, Henning Wenzel und Lars Hitzing. Los geht es um 20 Uhr in der gemütlichen Veränderbar.

Am Donnerstag (13. Dezember) gibt es die letzte Show meiner Dresdner Lesebühne Sax Royal in diesem Jahr. Während sich in Dresden die Massen beim Striezelmarkt ins Glühweindelirium schießen oder zuhause unterm Tannenbaum bis zur Besinnungslosigkeit besinnlich sind, heizen wir dem Publikum wieder mit neuen Geschichten, Gedichten und Liedern ein. Die Zuschauer dürfen sich nicht nur auf die Stammautoren Stefan Seyfarth, Roman Israel und mich freuen, sondern auch noch auf zwei Gäste aus Berlin: den Schriftsteller, Vorleser und Geschichtenerzähler Paul Bokowski, Mitglied der Lesebühne Fuchs & Söhne und Autor des Erfolgsbuches „Hauptsache nichts mit Menschen“, sowie die Songwriterin Masha Potempa, die in ihren Liedern Poesie und Witz verbindet und ihr aktuelles Album Rauchschwalben am Horizont mitbringt.

Am Sonntag (16. Dezember) reise ich zum Jahresabschluss mal wieder nach München zu einer der stimmungsvollsten Lesebühnen der Republik, den Schwabinger Schaumschlägern im gemütlichen Vereinsheim in Schwabing. Ich lese mit den Stammautoren Michael Sailer, Christoph Theussl, Moses Wolff sowie weiteren Gästen. Los geht es um 19:30 Uhr. Am Montag (17. Dezember) kann man mich dann am selben Ort auch noch bei der Kleinkunstshow „Blickpunkt Spot“ erleben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.